In der 2000-Watt-Gesellschaft…

… leben Menschen, die sich mit Engagement und Begeisterung für eine nachhaltig hohe Lebensqualität einsetzen. Sie schätzen die vorhandenen Ressourcen, nutzen diese mit Mass und verteilen sie global gerecht. Die Menschen einer hochentwickelten 2000-Watt-Gesellschaft haben erkannt, dass ihre eigene Lebensqualität nicht mehr an einen steigenden materiellen Lebensstandard gekoppelt ist. Effizienz, Konsistenz und Suffizienz sind die drei übergeordneten Umsetzungs-Strategien dazu. Immer mehr Institutionen - Kantone, Gemeinden, Genossenschaften, Bauherren oder Privatpersonen - bekennen sich zu dieser Vision und marschieren gemeinsam in die gleiche energiepolitische Richtung.

Logo Energie Schweiz

Aktuell

08.02.2016

Kursangebot Energieeffizienz und erneuerbare Energien

Der Gebäudebestand ist für einen wesentlichen Anteil am Energieverbrauch und den damit verbundenen...

[mehr]

02.02.2016

Sanieren lohnt sich!

Am Samstag, 12. März 2016, findet in der Stadt Zürich der Open Day Energie-Coaching statt.

[mehr]

26.01.2016

Die Schweiz ist auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft

Vor 10 Jahren lag der Primärenergiebedarf in der Schweiz bei über 6300 Watt pro Einwohner. Heute...

[mehr]