Grundlagen

2000-Watt-Gesellschaft

Das gemeinsame methodische Fundament für die 2000-Watt-Areale und die weiteren Anwendungsinstrumente sind im Bilanzierungskonzept 2000-Watt-Gesellschaft beschrieben. Die Ökobilanzdaten im Baubereich sind die einheitliche Datengrundlage für alle Anwendungen. Der Planungsprozess von 2000-Watt-kompatiblen Projekten wird in der Broschüre Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft erläutert.

SIA-Effizienzpfad Energie

Der SIA-Effizienzpfad Energie (Merkblatt SIA 2040) ist die Grundlage für die Bilanzierung der 2000-Watt-Areale. Die Grundlagen für die Ermittlung der Grauen Energie für die Erstellung sowie die Berechnung der Mobilitätsenergie sind in den Merkblättern SIA 2032 resp. SIA 2039 enthalten.

2000-Watt-Areale

In einem Schlussbericht sind die Ergebnisse des Forschungsprojektes zur Arealentwicklung für die 2000-Watt-Gesellschaft dargestellt. Im Rahmen dieser Studie wurde auch ein Vergleich mit anderen bestehenden Standards und Labels für Quartiere und Areale erstellt.

Dokumente

Bilanzierungskonzept 2000-Watt-Gesellschaft
Download

Ökobilanzdaten im Baubereich
Link

Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft

Download

SIA-Effizienzpfad Energie Merkblatt SIA 2040
Download

Graue Energie von Gebäuden Merkblatt SIA 2032
Download

Mobilität Merkblatt SIA 2039

Download

Schlussbericht Arealentwicklung für die 2000-Watt-Gesellschaft
Download

Vergleich von Zertifizierungssystemen für Quartiere
Download

Schlussbericht Zertifizierung im Betrieb
Download